Skip to main content

Welcher ist der beste Babyhochstuhl?

Babyhochstuhl auch Kinderhochstuhl genannt

Ein Baby wächst unglaublich schnell, kaum sind sie ein paar Monate alt, können sie krabbeln und erkunden ihre Umgebung. Irgendwann müssen sie nicht mehr gestillt beziehungsweise mit der Flasche gefüttert werden, sondern beginnen, im Sitzen zu essen. Ab diesem Augenblick stellt sich für Eltern die Frage, wo der nachwuchs am besten und sichersten sitzen kann. Damit sie dabei einen solch sicheren Halt haben, ist es sinnvoll, sich einen Kinderhochstuhl anzuschaffen. Solche einen Hochstuhl oder Babystuhl finden Sie beispielsweise sehr günstig bei amazon.

Wir haben uns für Sie auf die Suche gemacht, Informationen zu Babystühlen gesammelt und aus den unzähligen Modellen vier Kinderhochstühle ausgewählt, die wir Ihnen vorstellen möchten. So erhalten sie alle notwendigen Fakten zu wichtigen Eigenschaften solcher Stühle und können verschiedene Hersteller näher beleuchten. Wir haben für Sie ein Modell ausgewählt, das nach unserer Meinung eine hervorragende Wahl wäre. Unser Favorit (Preis / Leistung) ist der Seelux 3 in 1 Multi Kinderhochstuhl mit Schaukelfunktion, verstellbar (Grün), ein Babyhochstuhl mit vielen Talenten. Im Bereich Preis-Leistungsverhältnis haben wir uns für einen anderen Stuhl entschieden, weil er für einen guten Preis viele gute Eigenschaften bietet. Neben diesen beiden Modellen stellen wir Ihnen noch zwei weitere Babyhochstühle vor, die z. B. zur Kategorie Treppenhochstuhl gehören. Neben der Präsentation der Stühle beantworten wir noch wichtige Fragen für Sie.

Babyhochstuhl – Das Wichtigste in Kürze

Diese Hochstühle für Babys gibt es mit Tisch und ohne Tisch. Wir empfehlen von Anfang an auf einen Stuhl mit Tisch zu setzen. Am besten einen verstellbaren Hochstuhl der mitwächst. Auch ist für das Baby eine Babyschale zum Sitzen unerlässlich.
Die meisten Anbieter sagen, dass Babys erst wenn sie selbst sitzen können, in einen Babyhochstuhl sollen. Es gibt auch Anbieter (Stokke) bei denen es ein so genanntes Neugeborenen Set gibt.
Welchen Hersteller Sie auswählen hat schon etwas mit dem zur Verfügung stehenden Budget zu tun. Sparen wäre hier fehl am Platz. Einen guten Stuhl haben Sie bestimmt 10 Jahre für Ihr Kind.

Wie funktioniert der Babyhochstuhl?

Bevor wir etwas zu den einzelnen Babyhochstühlen sagen, möchten wir Ihnen die Funktionsweise eines Babyhochstuhles beziehungsweise Treppenhochstuhles aufzeigen, falls Sie diese Sitzgelegenheiten das erste Mal verwenden.

Im Grunde geht es bei einem Babyhochstuhl darum, Ihrem Kind einen sicheren Halt sowie möglichst viel Komfort während des Sitzens zu gewährleisten. Nur wenn das Kind spürt, dass ihm nichts passieren kann, wird es sich entspannen und ruhig bleiben. Zudem sollen Sie entlastet werden, denn durch diese Art Stuhl müssen Sie erstens nicht beständig darauf achten, dass Ihr Nachwuchs nicht von der Sitzfläche fällt. Die wird dadurch erreicht, dass die Sitzflächen der Stühle mit Seitenlehnen und einer feststellbaren Auflage vor dem Kind versehen sind. Viele Babyhochstühle verfügen auch über einen Sicherheitsgurt für das Kind. Zweitens können Sie Ihren Rücken schonen, weil ein Babyhochstuhl so in der Höhe verstellt werden kann, dass Sie Ihr Kind bequem und ohne großes Hinunterbeugen füttern können.

Seelux 3 in 1 Multi Kinderhochstuhl mit Schaukelfunktion, verstellbar (Grün)

Klick auf Foto bei Amazon anschauen


Bei der Suche nach geeigneten Hochstühlen für Babys und Kinder sind wir auf den Seelux 3 in 1 Multi Kinderhochstuhl mit Schaukelfunktion, verstellbar (Grün) gestoßen, der augrund seiner mehrfachen Verwendbarkeit in Tests und in Kundenbewertungen Punkte sammeln konnte. Dieser Babyhochstuhl, der aus schadstofffreiem Polyethylen, Polypropylen sowie Oxford-Baumwolle gefertigt und leicht abwaschbar ist, kann nicht nur als Hochstuhl verwendet werden, sondern lässt sich auch zum Mal- und Spieltisch oder zu einem Schaukelstuhl umfunktionieren. Dieser Hochstuhl besteht aus einer Unterkonstruktion mit Rollen, die mit einer Bremse ausgestattet sind sowie dem eigentlichen Stuhl für das Kind. Die Rückenlehne ist verstellbar und lässt sich an Größe und Alter des Kindes anpassen. In die Sitzfläche wurde ein Fünf-Punkt-Sicherheitsgurtsystem integriert, der dem Kind zusätzlichen Halt gibt. Im Lieferumfang ist bei dem Stuhl auch die Unterkonstruktion enthalten, mit deren Hilfe Sie den Stuhl in einen Schaukelstuhl verwandeln können.

Seelux gibt an, dass Sie den Babyhochstuhl für Kinder zwischen 6 Monaten und 6 Jahren nutzen können. Dabei kann er mit maximal 18 kg belastet werden. Der Stuhl selbst wiegt 9 kg. Sie können diesen Stuhl in insgesamt 4 Farben kaufen, er wird in grün, blau, pink und braun angeboten. Der Preis für den Seelux 3 in 1 Multi Kinderhochstuhl mit Schaukelfunktion, verstellbar (Grün) ist absolut in Ordnung. Wir finden, dass Sie beim Kauf des Stuhles ein wirklich hochwertiges Produkt erhalten würden und deshalb ist dieser Babyhochstuhl unser Favorit.

LCP Kids Baby Kinderhochstuhl höhenverstellbar – Liegeposition – zusammenklappbar und 5 Punkte Gurt – GRAU

Klick auf Foto bei Amazon anschauen


Das Unternehmen LCP ist bekannt für seine hochwertigen Produkte für Babys und Kinder. Auch mit dem LCP Kids Baby Kinderhochstuhl höhenverstellbar – Liegeposition – zusammenklappbar und 5 Punkte Gurt – GRAU hat LCP ein Produkt im Sortiment, dass höchsten Ansprüchen genügt. Der Babyhochstuhl ist aus Aluminium und schadstofffreiem Polyester hergestellt. Die Konstruktion ist mit Rollen versehen, die es Ihnen erlauben, den Stuhl ohne Kraftaufwand zu verschieben. Die Rollen verfügen zudem über Feststellbremsen. Der Sitz und die Rückenlehne sind mit Auflagen aus Polyamid, PVC und Polyester gefertigt. Sie sind sehr einfach abwaschbar und wasserabweisend. bei diesem Babystuhl lässt sich die Höhe sechsfach verstellen, die Rückenlehne kann in drei verschiedenen Positionen festgestellt werden, bis hin zu einer Liegeposition des Kindes. Außerdem kann die Fußstütze auf drei unterschiedliche Höhen eingestellt werden, sodass der Babystuhl von LCP mit dem Kind gemeinsam wachsen kann.

Der weich gepolsterte Sitz ist mit einem Fünf-Punkt-Gurt ausgestattet. So wird ein Herausfallen verhindert. Durch den abnehmbaren Esstisch des Babystuhls können Sie ihn auch ohne Probleme an den normalen Esstisch schieben und den Teller Ihres Nachwuchses dort abstellen. Dabei sollten Sie allerdings darauf achten, dass es keine Lücke zwischen den Armlehnen und der Tischplatte gibt. Zudem ist es sinnvoll, die Rollen mithilfe der Bremsen zu sichern.

Was von vielen Kunden als positiv bewertet wurde, ist die Möglichkeit, den Babystuhl zusammenzuklappen, wodurch er sich möglichst platzsparend verstauen lässt. Gerade für kleinere Wohnungen ist dies hilfreich. Der Preis für den LCP Kids Baby Kinderhochstuhl höhenverstellbar – Liegeposition – zusammenklappbar und 5 Punkte Gurt – GRAU ist angemessen und wir finden, dass er sein Geld absolut wert ist. Vom Design bis zur leichten Handhabung, vom Material bis zu Sicherheit passt hier vieles zusammen, weshalb dieser Stuhl nach unserer Auffassung das beste Preis-Leistungsverhältnis bietet.

Welche Marken bieten hochwertige Babyhochstühle und Treppenhochstühle an?

Es gibt einen großen Markt für alles, was sich mit Babys und Kindern beschäftigt. Auf diesem Markt sind zahlreiche Unternehmen vertreten, die potenzielle Kunden von der Qualität ihrer Babyhochstühle überzeugen möchten. Neben den bereits erwähnten Unternehmen Seelux und LCP finden sich weitere, erfahrene Firmen wie beispielsweise:

Bei der Auswahl sollten Sie stets darauf schauen, was die einzelnen Hersteller für die Sicherheit Ihres Kindes tun, wie viel Komfort ein von ihnen angebotener Babyhochstuhl bietet und wie leicht er sich handhaben lässt. Dies sind die wichtigsten Kriterien für einen hochwertigen und vor allem auf Sicherheit ausgelegten Stuhl für Ihr Baby beziehungsweise Kind. Manche Produzenten versehen ihre Produkte mit besonderes Features wie einem ausgefallenen Design, besonders hochwertigen Sitzauflagen oder Klappmechanismen.

Babyhochstuhl (Kinderhochstühle) Test von Stiftung Warentest 08/2007

Die Testsieger liegen im Preis zwischen 60 und 400 Euro. Nachzulesen hier (kostenpflichtig). Mit der Note GUT (1,6) wird der Stokke Tripp Trapp Hochstuhl bewertet, auf Platz zwei folgt der Geuther Family mit Note GUT (1,8), gefolgt vom Brevi Slex mit der Note GUT (2,0).

Der Test beim Verbraucherportal Stiftung Warentest wird sehr ernst genommen. In einem vorherigen Test aus dem Jahr 2003 fielen 7 von 15 Modelle bei der Sicherheit durch. Das hat bei der Industrie Wirkung gezeigt und schon im nächsten Test fiel nur einer der 16 getesteten Hochstühle durch.

Stiftung Warentest bemängelt zu wenig Sitzkomfort. Wichtig wäre, dass sich das Baby und auch die gewachsenen Kinder gut anlehnen könnten, die Beine gut auflegen und die Füße abstellen können.

Tipp: Die Eltern sollten den Rücken im Stuhl gut polstern, beispielsweise mit einem Kissen, das vermindert die Durchrutschgefahr.

Hot Mom Komfort Baby und Kinderhochstuhl mit abnehmbarem Essbrett und 360 Grad Sitz, zusammenklappbar,Rosa

Klick auf Foto bei Amazon anschauen


Das Unternehmen Hot Mom hat mit dem Hot Mom Komfort Baby und Kinderhochstuhl mit abnehmbarem Essbrett und 360 Grad Sitz, zusammenklappbar,Rosa einen etwas anderen Babyhochstuhl konzipiert. Was den meisten Kunden und auch Testern auffiel, war das fast futuristische Design des Stuhls. Er ist aus umweltfreundlichem und schadstofffreiem Polyurethan hergestellt und besticht durch seinen um 360 Grad drehbaren Sitz. Der Esstisch, die Rückenlehne und der Sitz lassen sich verstellen. Ebenso kann die Fußstütze in ihrer Position und Höhe variiert werden. Auf diese Weise kann der Stuhl von Hot Mom mit dem Kind mitwachsen und über einen längeren Zeitraum genutzt werden. Für einen sicheren Halt ist in den Sitz ein Fünf-Punkt-Gurt integriert.

Eine Besonderheit beim Hot Mom Komfort Baby und Kinderhochstuhl ist, dass Sie ihn mit wenigen Handgriffen zusammenfalten und auch im Kofferraum verstauen können. Laut Hersteller können Sie ihn für Kinder bis zu 3 Jahren verwenden. Seine Belastungsgrenze wird mit 50 kg angegeben. Der Preis für diesen Babyhochstuhl liegt zwar etwas höher, dafür erhalten Sie aber einen außergewöhnlichen Stuhl für Ihr Kind.

Hauck 661079 Hochstuhl Alpha +, natur

Klick auf Foto bei Amazon anschauen


Ein ebenfalls etwas anderer Bybyhochstuhl ist der Hauck 661079 Hochstuhl Alpha +, natur, der im Gegensatz zu den bisher vorgestellten Modellen nicht aus Kunststoff oder Aluminium gefertigt wird, sondern aus hochwertigem Buchenholz aus nachhaltigem Anbau. Dem Unternehmen ist der Umweltschutz ein wichtiges Anliegen. Der Babystuhl zählt zur Kategorie Treppenhochstuhl, weil seine Sitzfläche und auch die Fußstütze mittels Vertiefungen an den Innenseiten der Grundkonstruktion wie die Stufen einer Treppe in der Höhe verstellen lassen. Für einen sicheren Halt Ihres Kindes sorgt ein spezieller Fünf-Punkt-Gurt, der vorne an der Sitzfläche und hinten an der Rückenlehne befestigt wird. Außerdem gibt es einen Schrittgurt für zusätzlichen Halt.

Da das Holz als Untergrund sehr hart ist, gibt es eigens konzipierte, weich gepolsterte Auflagen. Insgesamt ist dieser Baby- und Kinderhochstuhl extrem robust, sodass Sie ihn für Kinder von 6 Monaten bis 12 Jahren verwenden können. Er trägt bis zu 90 kg Gewicht. Selbst einen Erwachsenen würde dieser Stuhl verkraften. Vom Preis her kann der Hauck 661079 Hochstuhl Alpha +, natur mit anderen locker mithalten und wir glauben, dass Sie mit diesem Stuhl ein exzellentes Produkt erwerben würden.

Wie teuer ist ein Kinderhochstuhl?

Die Frage nach dem Preis für Babystühle taucht zwar immer wieder auf, sollte aber letztlich nur eine untergeordnete Rolle spielen, wenn Sie einen Babyhochstuhl kaufen möchten. Vor allem ist es sinnvoll, darauf zu achten, ob Ihr Kind in einem solchen Stuhl sicher und bequem sitzt. Natürlich gibt es Babystühle und Treppenhochstühle schon für unter 20 Euro und in der Spitze kann ein solcher Stuhl auch weit über 100 Euro kosten. Letztlich kommt es aber auf die Verarbeitung, Stabilität und Sicherheit an. Wenn Sie diese drei Aspekte bei einem Babyhochstuhl finden, lohnt sich der Kauf, egal ob der Stuhl günstig ist oder ob Sie etwas mehr Geld in die Hand nehmen müssen. Gerade hier können Sie davon profitieren, unsere Präsentation zu lesen, weil Sie dadurch alle wichtigen Informationen zu den einzelnen Produkten bekommen.

Den besten Babyhochstuhl kaufen – unser Fazit für Sie

Sie konnten insgesamt vier unterschiedliche Babyhochstühle von vier verschiedenen Herstellern etwas besser kennenlernen. Wir haben Ihnen unseren Favoriten gleich als ersten vorgestellt, den Seelux 3 in 1 Multi Kinderhochstuhl mit Schaukelfunktion, verstellbar (Grün). Dieser Babystuhl ist für uns die beste Wahl, sowohl im Bereich Sicherheit, vielfältige Verwendbarkeit und auch beim Preis. Deshalb haben wir uns für dieses Produkt entschieden und es Ihnen hier präsentiert.

Warum wir solche Artikel schreiben? Ganz einfach, weil wir Freude daran haben, wenn Sie zufrieden sind, und weil wir unsere Aufgabe vor allem darin sehen, Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, wenn Sie etwas suchen und nicht wissen, für welches Produkt Sie sich entscheiden sollen. Sie suchen etwas, wir liefern die wichtigsten Fakten! Falls Sie unseren Service gut finden, besuchen Sie doch einfach mal unsere Facebook-Seite, hinterlassen ein Feedback, schenken uns ein Like und empfehlen uns Ihren Freunden und Bekannten. Ihre Anerkennung ist für uns Ansporn und die Bestätigung, dass wir unsere Arbeit gut machen.

Video über Babyhochstuhl

Der beste Babyhochstuhl
5 (100%) 8 votes