Skip to main content

Entwicklungsstufen Baby

2. Monat in der Baby Entwicklung

Junge  Mädchen
Gewicht ca. 5.600 gr  Gewicht ca. 5.100 gr
 Länge ca. 58 cm  Länge ca. 57 cm

 

Das jedes Baby ein eigenes Tempo in der Entwicklung hat, dürfte klar sein. Sollten Sie Zweifel haben oder die Abweichungen sehr groß sein, dann befragen Sie bitte die Hebamme oder den Kinderarzt.

In Bauchlage streckt sich das Baby nun zunehmend, und es kann sich schon mit den Unterarmen abstützen. Dabei hebt es den Kopf etwas an und hält ihn leicht schwankend einige Minuten lang hoch. Die Arme liegen noch angewinkelt neben dem Körper, wobei die Hände nicht mehr ständig zur Faust geballt, sondern immer häufiger leicht geöffnet sind.

Bunte Gegenstände und Gesichter werden schon intensiver fixiert und mit den Augen verfolgt. Personen, die sich dem Kind zuwenden, bekommen im zweiten Monat ein Lächeln geschenkt.

Baby mit Korb

Das Baby streckt sich im zweiten Monat immer mehr. Es stützt sich mit den Unterarmen ab und hält für kurze Zeit den Kopf hoch.

Baby´s Hände öffnen sich

Baby Hände öffnen sich

Babys Händchen öffnen sich jetzt langsam. Es versucht erste Dinge zu greifen.

Bis jetzt hatte Ihr Baby die kleinen Händchen immer zu einer kleinen Faust geballt. Ab dem zweiten Monat öffnen sich die Hände. Gegen Ende des 2. Monats sich diese dann ganz offen. Zum ersten mal entdeckt das kleine Wesen jetzt, dass man die ganze Hand oder einzelne Finger in den Mund stecken kann. Machen Sie einen Versuch, legen Sie einen kleinen sehr leichten Gegenstand in Babys Hand und es wird versuchen diesen fest zu halten.

Unsere Geschenkempfehlung für den 2. Monat

Das Köpfchen heben und lächeln

Traumhaft für jedes Elternpaar ist, wenn Baby zum ersten mal alleine das Köpfchen hebt und vor Freude über die gelungene Anstrengung dazu auch noch lächelt. Die Anstrengung ist extrem groß, daher wundern Sie sich nicht, wenn Sie Falten auf der Stirn Ihres Kindes sehen und auch die Augen sehr weit geöffnet sind. Sie können das Neugeboren unterstützen indem Sie ihm ein zusammen gerolltes Handtuch unter legen.

Wird das Kind jetzt freundlich angesprochen, wird zu dem freudigen Strampeln der Beine und gurgelnden Geräuschen noch ein erstes Lächeln kommen.

Babymassage kann beginnen

Jedes Baby freut sich über eine einfühlsame Massage. Übertreiben Sie es nicht, weniger ist hier oft mehr. Einige Körperteile sollten noch vorsichtig behandelt werden, wie beispielsweise der Bauchnabel. Mehr erfahren Sie hier unter Babymassage.

Video – Baby im 2. Monat

2. Monat in der Baby Entwicklung
Bewerte diesen Beitrag

Letzte Aktualisierung am 24.11.2017 um 15:00 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API